Ottos Presseecke 2017 PDF Drucken E-Mail

Otto's Presseecke - Saison 2017/2018

______________________________________________________________________________________

Otto Schneider                                                                   20.5.2018
BSG Kegeln
 
Mannschaftspokalfinale im Betriebssport Kegeln 2018
 
Der Mannschaftspokal im Betriebssport Kegeln 2018 fand auf den
Bahnen der ESV Sportanlage statt. Alle BSG Mannschaften aus Münster
hatten gemeldet. Jede BSG startete mit 8 Keglern, die je Durchgang
mit 120 Wurf spielten. Pro Bahn 30 Wurf, 15 Wurf Volle und 15 Wurf Abräumen,
was nur sinnvoll auf einer 4 Bahnenanlage geht. Je Block gingen parallel 1 Kegler 
je BSG auf die Bahn und es wurden 8 Blöcke gespielt. Die besten 6 Kegler jeder
Mannschaft kamen in die Wertung, die beiden schlechtesten Ergebnisse waren die
Streichergebnisse. Nach einem spannendem Wettkampf der morgens um
9:00 Uhr begann und um 17:00 Uhr zu Ende ging, setzte sich der neue
Stadtmeister BSG LWL Klinik klar durch und siegte mit 4515 Holz. Die LWL
machte damit das Double perfekt, Stadtmeister Mannschaft und
Stadtpokalsieger 2018. Für den Erfolg der LWL Klinik spielten
Robin Graes 793 Holz, Marc Schellhove 792 Holz, Paul Eiersbrock 775 Holz,
Wolfgang Wagner 733 Holz, Jörg Schreiber 721 Holz und Klaus Schölling
623 Holz. Auf den 2. Platz kam die BSG der DRV mit 4378 Holz und stellte mit
Ralf Lammerding den besten Einzelspieler mit 798 Holz. Auf den 3. Platz
kamen die Westfaelischen Nachrichten mit 4350 Holz und die BSG LVM
belegte mit 4252 Holz den 4. Platz.
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank
 
                                  Euer BSG Pressewart Otto Schneider.
 
______________________________________________________________________________________
 
 
Mannschaftsmeisterschaft im Betriebssport Kegeln 2017/2018
 
7. von 7. Wettkämpfen       -      Schlussstart !!!!
 
Der Schlussstart der Betriebssportmannschaftsmeisterschaft fand
auf der 10 Bahnen Kegelsportanlage in Dortmund statt, wo die
Stadtklasse S auf den Bahnen 5 bis 8 und die Stadtklasse A auf den
Bahnen 2 bis 5 ihren letzten Wettkampf ausspielten. Die BSG DRV 1
holte sich mit 2580 Holz und 64 Punkten den letzten Tagessieg und
LWL Klinik 1 kam mit 2533 Holz und 60 Punkten auf Platz 2,
und stellten mit Marc Schellhove auch den besten Einzelspieler mit
664 Holz. Die BSG Westfaelischen Nachrichten 1 kamen mit 2370
Holz und 35 Punkten auf den 3. Platz an diesem Tage. In einem bis zur
letzten Kugel spannenden Schlussspurt, konnte die LWL Klinik 1
ihren 1. Platz knapp verteidigen und wurde mit 17817 Holz und 401 Punkten
neuer Betriebssport Stadtmeister im Kegeln 2018 und verteidigte damit 
ihren Titel erfolgreich.
 
Der Neuling DRV 1 legte eine starke Aufholjagd hin, musste sich aber
trotz Tagessieg knapp geschlagen geben und kam mit
17745 Holz und 399 Punkten auf den 2 Platz und wurde somit
Vizemeister. Auf Platz 3 kam die LVM 1 und auf Platz 4 folgt
die Westfaelischen Nachrichten 1. Die BSG LWL Klinik 2 belegte den
letzten Platz und steigt damit ab in die Stadtklasse A.
 
In der Stadtklasse A holte sich die BSG LVM 2 den letzten Tagessieg
mit 2265 Holz und 47 Punkten und wurden auch Gesamtsieger in der Stadtklasse A
mit 15653 Holz und 332 Punkten. Hans Jürgen Ziegner LVM 2 war auch mit
626 Holz bester Einzelspieler seiner Klasse. Die Westfaelischen Nachrichten 2
kamen mit 2193 Holz und 43 Punkten an diesem Tag auf den 2. Platz
und wurden damit in der Gesamtwertung  Zweiter mit 15331 Holz und 312 Punkten.
Auf Platz 3 folgen die LWL Klinik 3 vor den Westfaelischen Nachrichten 3 die
auf Platz 4 lagen.
 
Auch wurden die Einzelstadtmeister ermittelt. Robin Graes
LWL Klinik 1 wurde mit 126 Punkten und 4601 Holz neuer Stadtmeister im
Einzel der Herren Stadtklasse und in der Stadtklasse A siegte Michel Anft
LVM 2 4055 Holz und 100 Punkten
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank
 
                                Euer BSG Pressewart Otto Schneider.
______________________________________________________________________________________
Otto Schneider                                                         15.03. 2018
BSG- Kegeln
 
Mannschaftsmeisterschaft im Betriebssport Kegeln 2017/2018.
 
6. von 7. Wettkämpfen
 
Der 6. Wettkampf der Betriebssportmannschaftsmeisterschaft im Kegeln
fand auf der Kegelsportanlage der BSG LVM statt. Hier holte sich die
BSG LWL Klinik 1 den Tagessieg mit 2523 Holz und 62 Punkten
holten sich damit erstmals die Führung in der Stadtklasse.
Mit Paul Eiersbrock stellten sie den besten
Einzelspieler mit 674 Holz. Auf den zweiten Platz kam die
BSG DRV 1 mit 2425 Holz und 49 Punkten und den 3. Platz belegte
die Heimmannschaft mit 2417 Holz und 45 Punkten. In der
Gesamtwertung nach 6. Wettkämpfen führt LWL Klinik 1 mit
16284 Holz und 341 Punkten vor dem Aufsteiger DRV 1 mit
16174 Holz und 316 Punkten und auf Platz 3 folgt die LVM mit
14706 Holz und 263 Punkten. In der Stadt Klasse A siegte die
BSG LVM 2 mit 2055 Holz und 45. Punkten und auf Platz 2
kamen die Westfaelischen Nachrichten 2 mit 2079 Holz und
44 Punkten und stellten mit Stefan Ellebracht auch den besten
Einzelspieler mit 558 Holz. In der Gesamtwertung führt
weiterhin die LVM 2 mit 13388 Holz und 285 Punkten, vor den
Westfaelischen Nachrichten 2 die mit 13338 Holz und 269
Punkten.
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank
 
        euer BSG Pressewart Otto Schneider.
______________________________________________________________________________________
Otto Schneider                                                               26.02.2018
BSG Kegeln
 
43. Westfalen-Mannschaftspokal im Betriebssport Kegeln .
 
Der 43. Westfalen-Mannschaftspokal im Betriebssport Kegeln
wurde auf der ESV Kegelsportanlage in Münster ausgetragen.
Es wurde ein voller Erfolg des Betriebssport-Verband Münster.Auf
den 1. Platz kam die LWL Klinik  mit 2573 Holz und wurde damit
neuer Westfalenpokalsieger. Für den Erfolg spielten Robin Graes mit
667 Holz, auch Tagesbester, Paul Eiersbrock 652 Holz, Frank Reinker
633 Holz und Martin Kretschmer 621 Holz. Vize Westfalen-Pokalsieger
wurden die Westfaelischen Nachrichten mit 2478 Holz und für den
Vizemeister spielten Thiemo Kisters 634 Holz, Alex Specht 620 Holz ,
Ralf Grönewäller 616 Holz und Wolfgang Grosse Gehling 608 Holz.
Auf den 3. Platz kam die LVM mit 2456 Holz auf Platz 4 folgte die
BSG Evonik Herne mit 2356 Holz.
 
Mit Freundlichen Grüssen und besten Dank
 
                  Euer BSG Pressewart Otto Schneider.
 
______________________________________________________________________________________
Otto Schneider                                         20.2.2018
BSG Kegeln
 
Betriebssportmannschaftsmeisterschaft im Kegeln 2017/2018.
 
5. von 7 . Wettkämpfen.
 
Der 5. Wettkampf der Betriebssportmannschaftsmeisterschaft
im Kegeln fand auf der Kegelsportanlage des KSC Lengerich statt ,
wo sich der amtierende Stadtmeister BSG LWL Klinik 1 mit 2722
Holz und 71 Punkte den Tagessieg holte und auch mit  Marc Schelhove den
herausragenden  Einzelspieler mit 703 Holz stellte. Auf den 2.
Platz Kam die BSG DRV 1 mit 2659 Holz und 55 Punkten. In der
Gesamtwertung führt weiterhin der Neuling DRV 1 mit 12749 Holz
und 286 Punkten vor der LWL Klinik 1 mit 12 761 Holz und 279
Punkten. In der Stadtklasse A holte sich die BSG Westfaelische
Nachrichten 2 mit 2247 Holz und 48 Punkten den ersten Tagessieg
vor der BSG LVM 2 die mit 2224 Holz und 47 Punkten auf Platz 2
kamen, aber mit Michel Anft (LVM 2) den besten Einzelspieler mit 587
Holz stellten. In der Gesamtwertung nach 5 Durchgängen führt
weiterhin die LVM 2 mit 11333 Holz und 240 Punkten die vor den
Westfaelischen Nachrichten auf Platz 2 mit 11259  Holz und
225 Punkten liegen.
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank
 
                      euer BSG Pressewart Otto Schneider.
 
______________________________________________________________________________________
Otto Schneider                                                                 8.2.2018
BSG- Kegeln
 
Mannschaftsmeisterschaft im Betriebssport Kegeln 2017/2018.
 
4. von 7. Wettkämpfen.
 
Der 4. Wettkampf  der Betriebssportmannschaftsmeisterschaft im
Betriebssport Kegeln fand auf der Kegelsportanlage des ESV
Münster statt, wo der Aufsteiger BSG DRV 1 sich den 4. Tagessieg mit
2568 Holz und 56 Punkten holte und stellte wiederholt mit Christian Hülsmann
auch den besten Einzelspieler mit 676 Holz. Der amtierende Stadtmeister
BSG LWL Klinik 1 kam mit 2528 Holz und 47 Punkten auf Platz 2
und die BSG  Westfaelischen Nachrichten kamen mit 2491 Holz und
42 Punkten auf Platz 3. Nach 4. Wettkämpfen führt der Neuling DRV 1
ganz klar mit 231 Punkten und 10090 Holz in der Gesamtwertung,
vor der LWL Klinik 1 mit 10039 Holz und 208 Punkten. Auf Rang 3
folgt die  LVM 1 mit 9735 Holz und 169 Punkten. In der Stadtklasse A
holte sich die BSG LVM 2 auch Ihren 4. Tagessieg mit 2373 Holz und
52 Punkten und stellte mit Wolfgang Pickhinke auch den besten
Einzelspieler mit 605 Holz. Die Westfaelischen Nachrichten 2 kamen
auf den 2. Platz mit 2363 Holz und 48 Punkten. Die LVM 2 führt
weiterhin nach 4 Wettkämpfen mit 9109 Holz und 193 Punkten
in der Gesamtwertung, vor den Westfaelischen Nachrichten 2,
die mit 9012 Holz und 177 Punkten auf Platz 2 folgen.
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank
                        
                  Euer BSG Pressewart Otto Schneider.

______________________________________________________________________________________

Otto Schneider                                                                   15.01.2018
BSG Kegeln
 
Mannschaftsmeisterschaft im Betriebssport Kegeln 2017/2018
 
3. von 7 Wettkämpfen.
 
Der 3. Wettkampf der Betriebssportmannschaftsmeisterschaft im
Kegeln fand auf der Kegelsportanlage der LWL Klinik in Münster
statt, wo sich die BSG DRV 1 ihren 3. Tagessieg mit 2941 Holz und
56 Punkten holten und mit Andreas Hülsmann auch den besten
Einzelspieler mit 646 Holz stellten. Der amtierende Stadtmeister    
BSG LWL Klinik 1 kam mit 2497 Holz und 54 Punkten auf Platz 2
und die BSG LVM 1 belegte mit 2485 Holz und 53 Punkte den
3. Platz. In der Gesamtwertung führt weiterhin der Neuling DRV1
mit 7522 Holz und 175 Punkten, vor der LWL Klinik1 mit
7511Holz und 161 Punkten, gefolgt von der LVM 1 mit 7284 Holz
und 134 Punkten. In der Stadtklasse A siegte erneut die BSG LVM 2
mit 2270 Holz und 50 Punkten und stellte auch mit Hans Jürgen
Ziegner wieder den besten Einzelspieler mit 592 Holz. Auf Platz 2
kamen die BSG Westfaelischen Nachrichten 2 mit 2213 Holz und
42 Punkten. Auch in der Gesamtwertung führt weiterhin die
LVM 2 mit 6736 Holz und 141 Punkten vor den Westfaelischen
Nachrichten 2, die mit 6650 Holz und 129 Punkten auf Platz 2
liegen.
 
Mit freunlichen Grüssen und besten Dank
 
                  euer BSG Pressewart Otto Schneider

__________________________________________________________________________________________

Otto Schneider                                                     12.12.2017
Betriebssport Kegeln
 
Mannschaftsmeisterschaft im Betriebssport Kegeln 2017/ 2018.
 
2. von 7. Wettkämpfen.
 
Der zweite Wettkampf der Betriebssportmannschaftsmeisterschaft
im Kegeln 2017/2018 fand auf der Kegelsportanlage des Kegelsport-
centers Eastside in Ostbevern statt, wo sich die BSG DRV1 mit 2640
Holz und 60 Punkten ihren 2. Tagessieg holte und mit Robin Graes
auch den besten Einzelspieler mit 669 Holz stellten. Auf den 2. Platz
kam die BSG LWL Klinik 1 mit 2442 Holz und 50 Punkten, gefolgt von
der BSG Westfaelische Nachrichten 1, die mit 2389 Holz und 44 Punkten
auf Platz 3 kamen. Nach 2 Wettkämpfen führt der Neuling DRV 1 mit
5031 Holz und 119 Punkten, vor dem amtierenden Stadtmeister
LWL Klinik 1 mit 5014 Holz und 107 Punkten. Die Westfaelischen
Nachrichten 1 folgen auf Platz 3 mit 4890 Holz und 82 Punkten und
auf Platz 4 folgt die LVM 1 mit 4799 Holz und 81 Punkten. In der
Stadtklasse A holte sich die LVM 2 den 2. Tagessieg mit 2243 Holz
und 46 Punkten und führt auch in der Gesamtwertung nach
2. Wettkämpfen mit 4466 Holz und 91 Punkten. Sie stellten auch mit
Hans Jürgen Ziegner den besten Einzelspieler mit 602 Holz. Die
Westfaelischen Nachrichten 2 kamen mit 2226 Holz und 43 Punkten
auf Platz 2 und liegen auch in der Gesamtwertung auf dem 2. Platz mit
4437 Holz und 87 Punkten.
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank

    euer BSG Pressewart Otto Schneider

______________________________________________________________________________________

Otto Schneider                                                          8.11.2017
BSG Kegeln
 
Mannschaftsmeisterschaft im Betriebssport Kegeln 2017/2018
 
1. Von 7. Wettkämpfen.
 
Die neue Betriebssportmannschaftsmeisterschaft im Kegeln
2017/2018 startete in der S- Klasse auf der Kegelsportanlage
des ESV Münster, wo der Aufsteiger die BSG DRV 1 ( Deutsche
Rentenversicherung ) sich ihren 1. Tagessieg mit 2667 Holz und
59 Punkten holten. Der amtierende Stadtmeister LWL Klinik 1
kam mit 2572 Holz auf den 2. Platz und stellte auch mit
Robin Graes den besten Einzelspieler an diesem Tage mit
676 Holz. Auf den 3. Platz kam die BSG LVM 1 mit 2472 Holz und
44 Punkten, gefolgt von der BSG Westfaelische Nachrichten 
mit 2501 Holz und 38 Punkten. In der Stadtklasse A gab es einen
spannenden Wettkampf zwischen der BSG LVM 2 und Westfaelische 
Nachrichten 2, den die LVM 2 mit 2223 Holz und 45 Punkten mit nur
1. Punkt und 12 Holz Vorsprung vor der Westfaelischen Nachrichten 2
gewann, die 2211 Holz und 44 Punkten erreichte. Jürgen Ziegner LVM 2
war der beste Einzelspieler mit 526 Holz. Die LWL 2 kamen hier mit
1927 Holz und 25 Punkten  auf Platz 3 und Westfaelische Nachrichten 3
kamen mit 1881 Holz und 22 Punkten auf Platz 4.
 
Mit freundlichen Grüssen und besten Dank
 
           euer BSG Pressewart Otto Schneider.